123 – Das schwarze Kreuz

123 – Das schwarze Kreuz

1913, Öl auf Leinwand, 49 x 50,5 cm unsigniert, Gmelin G 121 Sammlung Hermann-Josef Bunte Provenienz: Prof. Dr. Hans Theo Woernle, Darmstadt; Familie Woernle, Bielefeld, etwa 1920 aus dem Nachlass erworben; Künstlernachlass Ausstellung: Bielefeld 1956, Katalog-Nr. 184; Albstadt 1977, Katalog-Nr. 14, Abb. 9; Neu-Ulm, Halle, Berlin 2000/01, außer Katalog; Bielefeld, Aschaffenburg 2003 Literatur: Gmelin 1975, S. 46 Entwurf zu dem verschollenen Gemälde ‚Kreuztragung'

Zurück